Logo Bittenfelder Dorfverein

Noch ein Verein - haben wir nicht schon genug Vereine in Bittenfeld?
In Zeiten, wo viele Vereine ums Überleben kämpfen, Dorffest2018
einen zusätzlichen Verein zu gründen,
mag manchem völlig unsinnig erscheinen, wir haben es trotzdem gewagt.
Eigentlich wollten wir ja "nur" ein Dorffest veranstalten, ein Fest für alle Bittenfelder mit viel Lokalkolorit, Kleinkunst, Musik, Tanz und Theater.
Aber so ein Fest muss abgesichert sein, unter dem Mantel einer Organisation, sonst wird das Risiko für die Veranstalter zu groß - also haben wir am 1. Juni 2018 den "Bittenfelder Dorffestverein" gegründet und schon Ende Juli unser erstes Dorffest veranstaltet.
3 Tage bei der Firma Petershans in der Halle - es war
sehr schön, aber auch ziemlich anstrengend. Ganz viele haben uns unterstützt, gesponsert, geholfen und durch ihre Auftritte ein buntes Programm geboten. Vielen Dank nochmal dafür!!
Dann stand die Frage im Raum - wird es ein weiteres Dorffest geben? Wir waren uns alle einig - natürlich, in 2 Jahren machen wir wieder ein Dorffest!


Die Planung war schon in vollem Gange als die Nachricht von Anja Wenningers Unfall uns schockierte. Nach ihrem plötzlichen Tod war uns klar - wir machen in ihrem Sinne weiter, nicht nur das Dorffest, auch viele andere Projekte, die sie ins Rollen gebracht hat, möchten wir erhalten und unterstützen.
Deshalb haben wir unsere Satzung und unseren Namen geändert und heißen in Zukunft "Bittenfelder Dorfverein e.V."

Wer mit uns in Bittenfeld aktiv sein möcht, die Gemeinschaft, die Natur und die Ortschaft fördern will, darf sich gerne bei uns melden. Die Mitgliedschaft kostet nichts. Man sollte nur etwas Zeit und Freude investieren.
Einfach die Beitrittserklärung ausfüllen und an einen der Vorstände schicken.

Vilma Esch, Klaus Haas, Ramona Petyan, Eric Wolf, Sven Luithardt, Petra Fischer, Katrin Sauer, Steffi Havranek, Jürgen Roth, Bettina & Timo Volz

Beitrittserklärung Satzung